Vita Dagmar Fürst


geboren am 13.5.1968 in Ulm

 

1988                Abitur

 

1989-1992      3-jährige Ausbildung an der Walter-Schmitt-Heilpraktikerschule Saarbrücken

 

1993               Praktikum im Heilpflanzenanbau der Fa. WELEDA -Schwäbisch Gmünd

 

1993               Heilpraktiker-Überprüfung

Praktikum Kurklinik Weiskirchen -Sporttherapie

 

1994-1995     Jahresausbildung an der Fachschule für klassische Homöopathie in Gauting

    Ausbildung  in Fußreflexzonentherapie bei Hanne Marquart/Schwarzwald

 

1995              Eröffnung der eigenen Praxis

 

1994/1996     Ausbildungen in Chiropraktik bei Dean Kirchner

 

2000              Ausbildungen in Craniosacraltherapie bei Daniel Agostoni , Lisa Kerr, Petra Leibfried

 

2001              Geburt meiner Tochter Annick

 

seit 2001       Weiterbildung auf dem Gebiet der Entsäuerung und Vitalstoffsubstitution 

 

2002             Fortbildungen Cranio für Säuglinge/Schwangerschaft und Geburt bei Joachim

                     Lichtenberg, Helmut Kinon

 

2003             fortlaufende Jahreskurse in Yoga und Körpertherapie bei Ruth Grünbeck/Sulzbach

 

2004             Viscerale Ostheopathie Michael Puylaert

 

2010             Kurs 'Eyebody' mit Peter Grunewald/ München

 

2011             Kurs 'Neurophysiologische Behandlungsweise mit Focus auf die frühkindliche

                     Entwicklung' bei Erika Eckert und Georg Thimme/ Homburg

 

2012             Ausbildung Thethahealing 1-3 bei Simone Tomasetti-Freymann/ Saarbrücken

 

2013             Brückenarbeit systemische Familienaufstellung bei Francis Körbel/ Aschaffenburg

 

2014             Assistenz der Brückenarbeit mit Francis Körbel in meiner Praxis in Saarbrücken